^ zum Anfang

... Wie alles begann ...

... Wie alles begann ...

 

Im November 1956 eröffneten Toni und Renate Unterrainer das Gasthaus Berghof mit 4 Gästezimmer

(mit fließend Warm- und Kaltwasser) sowie einer Gaststube. Durch Ihren unermüdlichen Einsatz,

konnte der Berghof bereits 1957 einen Speisesaal dazu bauen und 1958 die Bettenkapazität auf 20 erhöhen.

 

1965 kam das Vital-Gästehaus Panorama mit weiteren 10 Zimmern dazu.

 

1972 wurde der Berghof um 30 Zimmer, eine Hotelbar, eine Rezeption und einen Speisesaal erweitert.

 

Von 1973 bis 1975 kamen noch ein Hallenbad, Sauna, Solarium, nochmals 20 Zimmer und eine Minigolfanlage hinzu.

Der Berghof konnte nun 130 Gäste beherbergen…

 

1978 wurde das Stammhaus abgerissen und innerhalb von nur 3 Monaten mit Zimmern,

Speisesaal und moderner Küche neu aufgebaut.

 

1985 folgte der Anbau beim Vital-Gästehaus Panorama mit neuen Wohnkomfortzimmern.

 

1992 wurde schließlich der Berghof komplett neu renoviert.

 

1999 kam das neue beheizte Freibad.

 

2003 gingen Toni und Renate in den wohlverdienten Ruhestand und Tochter Maria

mit Schwiegersohn Erwin übernahmen das Zepter im Berghof.

 

2006 war ein großes Jahr! Das 50-jährige Hochzeitsjubiläum von Toni und Renate,

sowie das 50-jährige Bestehen des Berghofs.

 

2008 folgte im Frühjahr wieder ein großer Umbau in nur 3 Monaten.

Die komplette Fassade, das Restaurant, Rezeption, Teile des Wellnessbereichs wurden erneuert,

sowie Zimmer und Suiten vergrößert und neu dazu gebaut.

 

2015 erneuerten wir den Saunabereich und das Fitness-Studio

 

Bis heute wurden jährlich weitere kleine Umbauten, Renovierungen und Erneuerungen vorgenommen…

 

Das einzige was sich in den mittlerweile 60 Jahren am Berghof nicht verändert hat,

ist der unermüdliche, persönliche Einsatz der ganzen Familie Unterrainer.

 

Unsere Philosophie:

... Kommen Sie als Gast zu uns

und gehen Sie als Freund ...

 

 

 

 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weiterlesen …